Datenschutzerklärung

Die PNE WIND AG freut sich über Ihren Besuch auf dieser Webseite. Das Thema Datenschutz genießt bei uns einen hohen Stellwert. Die PNE WIND AG erhebt und verwendet Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen des geltenden Datenschutzrechtes, nämlich der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG),

des Telekommunikationsgesetzes (TKG) sowie des Telemediengesetzes (TMG). Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten. Sollten darüber hinaus noch Fragen offen bleiben, können Sie sich gerne an uns wenden.

Grundsatz der anonymen Verarbeitung

Soweit in den folgenden Abschnitten nicht anderweitig dargestellt, werden bei Nutzung unserer Webseiten grundsätzlich keine personenbezogenen Daten erhoben, verarbeitet oder genutzt. Bei Wahrung Ihrer Anonymität werden bei Aufruf unserer Webseite Informationen übertragen, wie z.B.

  • Browsertyp/-version
  • Die aktuelle IP-Adresse des von Ihnen genutzten Internetanschlusses
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für die PNE WIND AG keinen bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht und ausschließlich dazu verwendet, die Attraktivität, Inhalte und Funktionalitäten unserer Webseiten zu verbessern.

Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe personenbezogener Daten

Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erheben und verarbeiten wir personenbezogene Daten, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b EU-DSGVO. Um die Durchführung von Hintergrundüberprüfungen und Screening-Aktivitäten zu ermöglichen, unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen und für andere Zwecke, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben, erheben wir ggfls. Daten bei Drittanbietern, z.B. bei der LexisNexis GmbH. Die LexisNexis GmbH ist verantwortlich für alle persönlichen Daten, die sie über Sie sammelt und aufbewahrt, bis sie bei uns eingehen. Um mehr darüber zu erfahren, wie die LexisNexis GmbH Ihre persönlichen Daten sammelt und verwendet, lesen Sie bitte deren Datenschutzerklärung www.lexisnexis.com. Wenn kein Vertragsverhältnis besteht, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, sofern dies zu Wahrung unseres berechtigten Interesses erforderlich ist, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f EU-DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht darin, unseren Hauptgeschäftszweck, die Planung und Durchführung von Projekten im Bereich der erneuerbaren Energien, zu verfolgen.

Für den Besuch auf unserer Webseite müssen Sie keine personenbezogenen Daten angeben. Wenn Sie personenbezogene Daten an uns übermitteln, wie z.B. Name und Kontaktdaten im Rahmen eines Kontaktformulars, so geschieht dies ausschließlich auf Basis einer freiwilligen Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-DSGVO. Sollten sie Kontakt mit uns über eine Website der PNE WIND AG aufnehmen, werden ihre Daten über unseren Provider per E-Mail an uns weitergeleitet und nach Beantwortung umgehend gelöscht, sofern keine weitergehende Zusammenarbeit, keine Anmeldung zum Newsletter oder keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen. Ihre Daten werden gegebenenfalls an Dienstleistungspartner weitergegeben, die in unserem Auftrag für uns tätig sind (z.B. IT-Dienstleister). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck oder eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht oder nur im darüber informierten Umfang statt. 

Betroffenenrechte

Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte zu: Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Recht auf Widerruf, Einschränkung der Verarbeitung oder ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit, gemäß Art. 15 bis 22 EU-DSGVO. Diese Rechte können Sie gegenüber der PNE WIND AG unentgeltlich über die E-Mail-Adresse datenschutz@pnewind.com oder über die im Impressum angegebenen Kontaktdaten geltend machen.

Ferner haben Sie das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie Zweifel an der Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben. Die für unser Unternehmen zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen, Prinzenstraße 5, 30159 Hannover, Tel: 0511-120 4500, E-Mail: poststelle(at)lfd.niedersachsen.de.

Sofern Sie weitergehende Fragen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, zu dieser Datenschutzerklärung oder zu erteilten Einwilligungserklärungen haben, können Sie sich selbstverständlich jederzeit an unsere Datenschutzbeauftragte wenden. Etwaige Beschwerden bzgl. des Umgangs mit Ihren personenbezogenen Daten können Sie ebenfalls gerne an unseren Datenschutzbeauftragten richten. 

Kontakt zum Datenschutzbeauftragten:

E-Mail: datenschutz(at)pnewind.com

Tel.: +49 4721 718 179

Piwik Analytics und Cookies

Unsere Website verwendet Piwik. Dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. “Cookies”, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Kontaktformular

Falls Sie Fragen, Anregungen und Wünsche haben und über unser Kontaktformular mit uns Kontakt aufnehmen möchten, so benötigen wir zur Verbesserung der Abwicklung, Vorbereitung und anschließenden Kontaktierung sowie für die weitere Korrespondenz mit Ihnen Ihren Namen, Ihre Adresse (Straße, Hausnummer, PLZ, Ort, Land), Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mailadresse und Ihren Mitteilungstext.

Bitte beachten Sie bei der Korrespondenz über E-Mail oder über das Kontaktformular, dass dies keine sichere Kommunikation darstellt und die Inhalte nicht vor dem unbefugten Zugriff Dritter geschützt sind. Für vertrauliche Nachrichten empfehlen wird den Postweg.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, auf dieser Website einen Newsletter oder sonstige Publikationen der PNE WIND AG zu bestellen. Dafür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung erlauben, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden an unseren Dienstleister CleverReach GmbH & Co. KG, Mühlenstr. 43, 26180 Rastede, übermittelt, der dann den Newsletterversand für uns vornimmt. Ansonsten werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich für den Versand des Newsletters genutzt. 

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit unentgeltlich mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der PNE WIND AG widerrufen, z.B. über den Link „Abbestellen“ im Newsletter oder die folgende E-Mail Adresse datenschutz(at)pnewind.com.

Sicherheit Ihrer Daten

PNE WIND AG setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlusten, Zerstörungen oder dem Zugriff unberechtigter Personen bestmöglich zu schützen.

Weiterhin stellen wir durch rechtliche, technische und organisatorische Maßnahmen sowie durch regelmäßige Kontrollen sicher, dass die Vorschriften der deutschen Datenschutzgesetze eingehalten werden und ein angemessenes Datenschutzniveau besteht.