21.04.2017

PNE WIND im Wandel: Dividenden rücken stärker in den Fokus - Interview mit Markus Lesser, CEO von PNE WIND

20.04.2017 (www.4investors.de) - Der Dezember 2016 brachte für PNE WIND so etwas wie eine Zäsur. In jenem Monat konnte das Cuxhavener Unternehmen den Verkauf eines Windparkportfolios mit 142 Megawatt Stromerzeugungs-Kapazität unter Dach und Fach bringen. Damit erfüllte die Gesellschaft nicht nur ihre Prognose für das Jahr 2016 und den Zeitraum von 2014 bis 2016, sondern stellte vielmehr die Weichen für eine neue Strategie. 20 Prozent der Anteile am Windparkportfolio, das in der PNE WIND Partners Deutschland GmbH gebündelt ist, behielten die Norddeutschen.

> zum vollständigen Interview

20.04.2017 (www.4investors.de) - Der Dezember 2016 brachte für PNE WIND so etwas wie eine Zäsur. In jenem Monat konnte das Cuxhavener Unternehmen den Verkauf eines Windparkportfolios mit 142 Megawatt Stromerzeugungs-Kapazität unter Dach und Fach bringen. Damit erfüllte die Gesellschaft nicht nur ihre Prognose für das Jahr 2016 und den Zeitraum von 2014 bis 2016, sondern stellte vielmehr die Weichen für eine neue Strategie. 20 Prozent der Anteile am Windparkportfolio, das in der PNE WIND Partners Deutschland GmbH gebündelt ist, behielten die Norddeutschen. - See more at: www.4investors.de/php_fe/index.php

Über die PNE WIND-Gruppe

Die PNE WIND-Gruppe mit ihren Marken PNE WIND und WKN ist ein führender deutscher Windpark-Projektierer. Mit rund 360 Mitarbeitern bietet die PNE WIND-Gruppe seit über 25 Jahren die gesamte Wertschöpfungskette von Entwicklung, Projektierung, Realisierung, Finanzierung, Betrieb, Vertrieb und Repowering von Windparks im In- und Ausland an Land aus einer Hand an. Nach Übergabe der fertiggestellten Anlagen an die Betreiber zählt zudem die technische und kaufmännische Betriebsführung einschließlich der regelmäßigen Wartung zum Leistungsspektrum der PNE WIND-Gruppe. Auf See werden Offshore-Windparks bis zur Baureife entwickelt. Neben der Geschäftstätigkeit im etablierten deutschen Heimatmarkt ist die PNE WIND-Gruppe international positioniert, um von dem enormen Wachstumspotenzial des globalen Windenergiemarktes zu profitieren und expandiert in dynamische Wachstumsmärkte.

Kontakte für Rückfragen

Rainer Heinsohn
Unternehmenskommunikation
Tel: +49 4721 718 453
rainer.heinsohn(at)pnewind.com

Christopher Rodler
Investor Relations
Tel: +49 40 87933 114
christopher.rodler(at)pnewind.com